0 0

DJI Mavic Air 2

Artikelnummer: 1000008238-200404
Wir bemühen uns um schnellstmögliche Lieferung, gerne informieren wir Sie über die aktuelle Lieferzeit. Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Die Mavic Air 2 ist eine kompakte Drohne und bietet bahnbrechende Leistung und Funktionalität

Features
• 48 Megapixel Fotos & 4K Videos bei 60 fps
• 10km 1080p Videoübertragung
• Bis zu 34 Minuten Flugzeit
• FocusTrack
• HDR-Foto/-Video/-Panorama
• 8K Hyperlapse (Raumraffer)

4K/60fps Video
Meistere kreative Luftaufnahmen, dank mühelos flüssigem 4K Video bei 60 fps. Das flache Farbprofil
D-Cinelike speichert mehr Bildinformationen für die Nachbearbeitung. Der H.265 (HEVC) Video-Codec zeichnet mehr Bildinformationen auf, benötigt weniger Speicherplatz und bewahrt den Dynamikbereich und die Details des Filmmaterials.

HDR Video
Das Geheimnis atemberaubender HDR-Videos ist ein leistungsstarker Quad-Bayer-Bildsensor. Ein einzelnes Bild trennt die Belichtungsstufen in verschiedenen Bereichen und erfasst so besser helle und dunkele Details. Die Bilder werden kombiniert, um ein farbenfrohes, ausgewogenes und markantes Bild mit höherem Dynamikbereich zu erstellen.

48MP Fotos
Mit einem 1/2-Zoll CMOS-Sensor nimmt die Mavic Air 2 beeindruckende 48 Megapixel Fotos auf. Mach dich bereit, eine neue Qualität von Luftbildaufnahmen zu entdecken.

SmartPhoto
Die Mavic Air 2 verfügt über den SmartPhoto-Modus. Der neue Fotomodus entscheidet automatisch zwischen Szenenerkennung, HyperLight und HDR - für optimale Ergebnisse. Die Szenenerkennung optimiert verschiedene Kameraparameter für verschiedene Szenen und unterstützt die intelligente Erkennung von fünf Kategorien: Sonnenuntergang, Himmel, Gras, Schnee und Bäume.[1]

HDR Panorama
Die Mavic Air 2 bietet DJI‘s fortschrittlichsten Panoramamodus mit einem höheren Dynamikbereich und Farben, die lebendiger und noch genauer sind.

Intelligente Funktionen
FocusTrack - FocusTrack ermöglicht mühelos kinoreife Aufnahmen! Die benutzerfreundliche Kombination intelligenter Tracking-Funktionen umfasst ActiveTrack 3.0, Spotlight 2.0 und POI 3.0 (Point of Interest), passend für jede Situation.
8K Hyperlapse - Die Mavic Air 2 unterstützt Hyperlapse (Raumraffer) in 8K, ein Aufnahmemodus welcher Raum und Zeit auf eindrucksvolle Art und Weise festhält. Das Beste daran ist, dass ein Hyperlapse-Video ohne komplexe Nachbearbeitung erstellt werden kann. Einfach eine spannende Location suchen und zwischen den Modi "Frei", "Kreisen", "Kursverriegelung" und "Wegpunkt" wählen - die DJI Fly App erledigt den Rest. [2]
QuickShots - Flugmanöver wie vom Profi, ganz einfach und automatisch mit QuickShots. Per Tastendruck plant und fliegt die Mavic Air 2 eine komplizierte Flugroute, nimmt dabei ein Video auf und bearbeitet dieses. Mit intuitiven Vorlagen können Musik, Effekte und Filter hinzugefügt werden und anschließend direkt in den sozialen Medien geteilt werden.
• Dronie
• Circle
• Helix
• Rocket
• Boomerang
• Asteroid

OcuSync 2.0
Die OcuSync 2.0 Videoübertragung ist in der Lage das Bild der Kamera auf eine Distanz von bis zu 10 km zu übertragen – und das in einer Auflösung von bis zu 1080p bei 30 fps. Absolute Freiheit beim Erkunden und ein kristallklares Bild für die perfekte Aufnahme![3]
Die Mavic Air 2 unterstützt die Kommunikation über mehrere Frequenzen (2,4 und 5,8 GHz) und schaltet automatisch und in Echtzeit auf den besten Kanal mit den geringsten Störungen um.[4] Dies verbessert die Störfestigkeit des Fluggeräts in schwierigen Umgebungen erheblich und erhöht die Flugsicherheit.

Hindernisvermeidung
Die Mavic Air 2 nimmt ihre Umgebung in drei Richtungen wahr: Vorwärts, rückwärts und abwärts. Ein Zusatzlicht verbessert die Sichtbarkeit. Weitere Sicherheit bietet die Hindernisvermeidung, die ideal dafür geeignet ist an die Grenzen des Möglichen zu gehen.

Lieferumfang
• Fluggerät
• Fernsteuerung
• Intelligent Flight Battery
• Akkuladegerät
• AC Netzkabel
• Low Noise Propeller (Paar) (3x)
• RC Kabel USB-C
• RC Kabel Lightning
• RC Kabel Micro-USB
• Gimbalschutz
• USB-C Kabel
• zusätzliche Steuerknüppel

        Sensor

  • 1/2'' CMOS
  • Effektive Pixel: 12 Megapixel und 48 Megapixel
  • Objektiv
  • Sichtfeld (FOV): 84°
    35 mm Format Äquivalent: 24 mm
    Blende: f/2,8
    Fokusbereich: 1 m bis ∞
  • ISO
  • Video:
    100 – 6400
    Foto (12 MP):
    100 – 3200 (Auto)
    100 – 6400 (Manual)
    Foto (48 MP):
    100 – 1600 (Auto)
    100 – 3200 (Manual)
  • Max. Fotoauflösung
  • 48 Megapixel (8.000 × 6.000 Pixel)
  • Fotomodi
  • Einzelaufnahme: 12 Megapixel und 48 Megapixel
    Serienaufnahme: 12 Megapixel, 3/5/7 Bilder
    Automatische Belichtungsreihe (AEB): 12 Megapixel, 3/5 Bilder bei einer Lichtwert-Stufenabweichung von 0,7
    Intervall: 12 Megapixel 2/3/5/7/10/15/20/30/60 Sekunden
    SmartPhoto: Szenenerkennung, HyperLight und HDR
    HDR-Panorama:
    Vertikal (3×1): 3.328 × 8.000 Pixel (Breite × Höhe)
    Breit (3×3): 8.000 × 6.144 Pixel (Breite × Höhe)
    180°-Panorama (3×7): 8.192 × 3.500 Pixel (Breite × Höhe)
    Sphäre (3×8+1): 8.192 × 4.096 Pixel (Breite × Höhe)
  • Fotoformate
  • JPEG/DNG (RAW)
  • Videoauflösungen und Bildraten:
  • 4K Ultra HD: 3.840 × 2.160 24/25/30/48/50/60 fps
    2.7K: 2.688 × 1.512 24/25/30/48/50/60 fps
    Full HD: 1920 × 1080 24/25/30/48/50/60/120/240 fps
    4K Ultra HD HDR: 3.840 × 2.160 24/25/30 fps
    2.7K HDR: 2.688 × 1.512 24/25/30 fps
    Full HD HDR: 1.920 × 1.080 24/25/30 fps
  • Farbprofile
  • D-Cinelike, Normal
  • Videoformate
  • MP4/MOV (H.264/MPEG-4 AVC, H.265/MPEG-H Part 2/HEVC)
  • Max. Bitrate
  • 120 MBit/s
  • Unterstützte SD-Speicherkarten
  • Unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 256 GB
  • Unterstützte Dateisysteme
  • FAT32 und exFAT
  • Zoom
  • Nicht verfügbar
  • Gewicht
  • 570 g
  • Abmessungen
  • Gefaltet:
    180 × 97 × 84 mm (Länge × Breite × Höhe)
    Ausgefaltet:
    183 × 253 × 77 mm (Länge × Breite × Höhe)
  • Diagonale Länge
  • 302 mm
  • Max. Steiggeschwindigkeit
  • 4 m/s (Modus „S“)
    4 m/s (Modus „N“)
  • Max. Sinkgeschwindigkeit
  • 3 m/s (Modus „S“)
    3 m/s (Modus „N“)
    5 m/s (Modus „S“ bei scharfem Abstieg)
    3 m/s (alle Modi in Höhen über 4.500 m)
  • Max. Flughöhe über dem Meeresspiegel
  • 5.000 m
  • Max. Flugzeit (bei Windstille)
  • 34 Minuten
  • Max. Schwebezeit (bei Windstille)
  • 33 Minuten
  • Max. Flugreichweite
  • 18,5 km
  • Max. horizontale Fluggeschwindigkeit
  • 19 m/s (Modus „S“)
    12 m/s (Modus „N“)
    5 m/s (Modus „T“)
  • Max. Windwiderstand
  • 29 – 38 km/h (Stufe 5)
    Max. Neigungswinkel
    35° (Modus „S“)
    20° (Modus „N“)*
    * 35° bei starkem Wind
  • Max. Winkelgeschwindigkeit
  • 250°/s (Modus „S“)
    250°/s (Modus „N“)
  • Betriebstemperatur
  • -10 °C bis +40 °C
  • Betriebsfrequenzen
  • 2,400 – 2,4835 GHz
    5,725 – 5,850 GHz
  • Transmitterleistung (EIRP)
  • 2,400 – 2,4835 GHz:
    FCC: ≤26 dBm
    CE: ≤20 dBm
    SRRC: ≤20 dBm
    MIC: ≤20 dBm
    5,725 – 5,850 GHz:
    FCC: ≤26 dBm
    CE: ≤14 dBm
    SRRC: ≤26 dBm
  • Schwebefluggenauigkeit
  • Vertikal:
    ±0,1 m (mit Sichtpositionierung)
    ±0,5 m (mit GPS-Positionierung)
    Horizontal:
    ±0,1 m (mit Sichtpositionierung)
    ±1,5 m (mit GPS-Positionierung)
  • Propeller
  • Schnellverschluss, geräuscharm, faltbar
  • Satellitensysteme
  • GPS + GLONASS
  • Kompass
  • Einzelner Kompass
  • IMU
  • Einzelne IMU
  • Interner Speicher
  • 8 GB
  • Akku Kapazität
  • 3.500 mAh
  • Akku Spannung
  • 11,55 V
  • Max. Ladespannung
  • 13,2 V
  • Akkutyp
  • LiPo 3S
  • Energie
  • 40,42 Wh
  • Gewicht
  • 198 g
  • Ladetemperatur
  • 5 °C – 40 °C
  • Max. Ladestrom
  • 38 W
  • Übertragungssystem
  • OcuSync 2.0
    2,4 GHz / 5,8 GHz Automatischer Frequenzwechsel
  • Max. Übertragungsreichweite
  • 10 km (FCC), 6 km (CE), 6 km (SRRC), 6 km (MIC)
  • Qualität der Liveansicht
  • 720p bei 30fps / 1080p bei 30 fps
  • Latenz (Abhängig von Umweltfaktoren und dem verwendeten Mobilgerät)
  • 120 – 130 ms
  • Codierungsformat für Videoübertragung
  • H.265
  • Max. Bitrate Liveübertragung
  • 40 MBit/s
  • Betriebsfrequenzen
  • 2,400 – 2,4835 GHz
    5,725 – 5,850 GHz

Hinweise
1. Im SmartPhoto-Modus aufgenommene Fotos haben eine Auflösung von 12 Megapixel.
2. Die 8K Auflösung kann momentan nur in den Modi „Frei" und „Wegpunkt" verwendet werden.
3. Ohne Hindernisse und Interferenzen, FCC konform. Die maximale Flugreichweite gilt als Referenzwert für Signalstärke und Robustheit. Örtliche Gesetze und Vorschriften müssen stets befolgt werden. Drohnen sollten, sofern nicht anderweitig erlaubt, stets auf Sichtkontakt geflogen werden.
4. In einigen Ländern ist die 5,8 GHz Frequenz durch gesetzliche Beschränkungen nicht verfügbar.